Mit voller Durchschlagskraft!

Unser Kollege Gerd fackelt nicht lange, es geht immer mit voller Kraft voraus!
Seit mittlerweile über 22 Jahren ist der gelernte Beton- und Stahlbetonbauer nun bei uns! Sein Steckenpferd sind Schalungsarbeiten. Für Gerd ist (fast) alles kein Problem, denn durch die jahrzehntelange Erfahrung, das Feingefühl, den richtigen Ton und die Gradlinigkeit bewerkstelligt er jede Herausforderung. Aber nicht nur das: er ist auch ein Mitglied in unserem Arbeitssicherheitsausschuss und setzt sich für Vorschläge und Wünsche aller Kollegen ein. Er ist für viele Kollegen ein geschätzter, kompetenter und guter Ansprechpartner und unterstützt unsere Jungen Kollegen in ihrer beruflichen Ausbildung!
Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich für die vielen Jahre Treue, Kampfgeist und Zusammenhalt und schauen voller Vorfreude auf den weiteren gemeinsamen Weg!
Tankstelle

Wir sind online!

Alle Informationen rund um unsere Tankstelle findet Ihr nun auf unserer neuen Homepage. Unter https://www.hoehns-tank.de findet Ihr die tagesaktuellen Kraftstoffpreise, Antragsformulare, sowie weitere interessante Infos für Privat-

Weiterlesen »
Azubi

Azubi-Einschulung

Heute war es soweit: unsere neuen Azubis waren bei uns in Bothel und wurden für ihren Ausbildungsstart fit gemacht! Leif und Jordan lernen bei uns

Weiterlesen »
Azubi

One last Time – Endspurt!

Morgen ist es soweit: unseren Jungs steht der praktische Teil ihrer Gesellenprüfung bevor! Es ist die letzte Prüfung auf eurer Zielgeraden zu Gesellen! Bleibt fokussiert,

Weiterlesen »
Bauen

Ab nach Hause mit dir!

Heute war es mal wieder so weit: Kranabbau in Hamburg! Beim Kaiserwetter und der städtischen Enge hatten unsere Jungs die Aufgabe unseren Liebherr 81K gelinde

Weiterlesen »
Bauen

Und Action!

Am Montag war es mal wieder so weit: Kranaufbau in Dorfmark! Unsere Jungs hatten alle Hände voll zu tun, um unseren Liebherr 125K in Stellung

Weiterlesen »
Team

Malzeit!

Damit unsere Krane jederzeit und überall im Höhns-Grün perfekt strahlen werden sie stets gepflegt und gehegt. Immer wenn sie zum Bauhof zurückkommen oder ihn verlassen

Weiterlesen »